MANU

Die Projektwerkstatt und Weiterbildung für Fachmänner die mit Jungs* arbeiten

MANU richtet sich an Männer*, die in unterschiedlichen Arbeitsbereichen mit Jungs* arbeiten. MANU ist die Weiterbildung für Fachmänner*, die beim Aufbau von gelingenden Beziehungen zu Jungs* gestärkt werden wollen. MANU entdeckt und stärkt das Mannsein als Ressource. MANU bietet Fachmännern* Inputs, Austausch, Vernetzung und Inspiration für die professionelle gendersensible Arbeit. MANU ermöglicht das Entwickeln von neuen Ideen und eigenen Projekten für die Arbeit mit Jungs*.

MANU will Fachmänner*:

  • zu einer ganzheitlichen und gendersensiblen Arbeit mit Jungs inspirieren und ermutigen. Mit Methoden aus Design Thinking werden konkrete Projekte und Ansätze entworfen und in die Berufspraxis eingebracht.
  • vernetzen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen als persönliche Ressourcen einbringen. Die eigene Professionalität wird so weiterentwickelt.
  • für die eigene Geschlechtsidentität sensibilisieren.
  • im Sinne einer Auszeit Erlebnisse, Mannzeit und Spiritualität ermöglichen. Zum Programm gehören auch Aktivitäten mit Bewegung.

MANU 2021

Vom 25. – 27. März 2021 findet die zweite Durchführung von MANU wiederum in der Villa Jugend in Aarburg-Oftringen statt.

Ausschreibung MANU 2021 mit Programm, Inhalten und Gefässen

Anmeldung MANU 2021

MANU 2019

Vom 10. – 12. Oktober 2019 hat die erste Durchführung von MANU in Aarburg-Oftringen stattgefunden.